kappes-schule.de

WinPython und PyGame installieren

Lade die entsprechende WinPython-Installationsdatei herunter:

https://winpython.github.io/

Dort wähle die neueste Version von Python (Screenshot vom April 2017); achte darauf, die 32-Bit-Version zu wählen, damit die spätere Installation auch auf solchen Rechnern funktioniert.

Download WinPython

Du kommst auf die Seite von Sourceforge; wähle dort die 32-Bit-Version mit Qt5.

Sourceforge-Seite

Die Datei solltest du auf deinem Stick speichern. Die heruntergeladene Datei führst du durch Doppelklick aus; dadurch wird WinPython auf deinem Stick installiert.

Anschließend muss noch PyGame installiert werden. Gehe dazu in das durch die Installation entstandene Verzeichnis (z.B. WinPython-32bit-3.6.1.0Qt5). Dort rufst du die "WinPython Command Prompt.exe" auf. In dieser Kommandozeile führe nun folgenden Befehl aus:

python -m pip install pygame

Dadurch sollte die Installation von "pygame" in Gang gesetzt werden.

Du kannst dies testen, indem du im Installationsverzeichnis das Programm "IDLEX (Python GUI).exe" ausführst. Das ist die normale Python IDLE, sie heißt hier nur etwas anders. Führe in der IDLE den Befehl "import pygame" aus. Falls das ohne Fehlermeldung über die Bühne geht, hat wahrscheinlich alles geklappt :-)

nach oben