kappes-schule.de

LibreOffice / OpenOffice

In der Schule verwenden wir seit kurzem "Apache Open Office". Daneben gibt es auch LibreOffice, das ich selbst zuhause verwende. Es ist der eigentliche Nachfolger des ehemaligen "OpenOffice.org".

Für die Nutzung zuhause empfehle ich LibreOffice, da dessen Entwicklung durch eine von Firmen unabhängige Stiftung (The Document Foundation) koordiniert wird.

Kostenloser Download

Apache OpenOffice kann kostenlos von der offiziellen Seite heruntergeladen werden: http://www.openoffice.org/download/

Eine portable Version steht unter http://www.openoffice.org/de/downloads/oooportable.html zur Verfügung.

Auch LibreOffice kann kostenlos heruntergeladen werden:

http://de.libreoffice.org/download/

LibO Logo Highres Color.png

 

Der Download kann einige Zeit in Anspruch nehmen, da das komplette Programmpaket ziemlich groß ist.

Falls ein Download nicht gewünscht oder nicht möglich ist, können Sie auch eine Installations-CD erhalten.

DVD zur Installation

Der Verein "Freies Office Deutschland e.V." unterstützt die Verbreitung freier Software. Dort kann man für 5€+2€ Versand eine DVD "LibreOffice Box" bestellen.

 

Die aktuellste Version dieser DVD kann man auch direkt unter http://de.libreofficebox.org/ kostenlos herunterladen und anschließend auf eine DVD brennen.

 

Die DVD enthält Installationspakete für

  • Windows
  • Linux
  • MacOS
nach oben